By / 22nd December, 2016 / Blog, Reisetipps / Off

Venedig von Udine aus besuchen

alpe-adria-magazine-udine-spezial-nov-2013

Wenn Sie einen mehrtägigen Städtetrip nach Udine ins Hotel Suite Inn planen, so können Sie sich auch überlegen Venedig für einen Tag zu besuchen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten der Anreise, egal ob mit Zug oder Auto.

Udine, die Stadt mit venezianischem Flair

Viel Einfluss hatte die Repubblica Veneziana auf das heutige Stadtbild von Udine. Prunkvolle Gebäude wie das am Piazza Libertà und Paläste wie Palazzo Arcivescovile mit den Gallerien von Tiepolo, dem berühmten venezianischen Maler, wurden zu dieser Zeit in Udine gebaut.

Anreisemöglichkeiten von Udine nach Venedig

Von Udine gibt es zahlreiche Möglichkeiten der Anreise nach Venedig. Besonders interessant ist die Anreise mit dem Zug in weniger als 2 Stunden. Sie fahren von Udine ab und Sie kommen direkt und ohne Probleme mit Parkplatz ins Zentrum von Venedig an. Das Zugticket von Udine nach Venedig hin-und-zurück  kostet zirka 24 €.

Aktuelle Uhrzeiten lesen Sie hier.

Falls Sie Udine mit dem Auto besuchen, dann können Sie ganz bequem auch mit dem Auto nach Venedig anreisen. Die Fahrzeit beträgt in etwa 1 Stunde. Am besten ist, Sie parken in Mestre (die letzte Stadt vor Venedig) und von dort mit dem Zug in 10 Minuten bis nach Venedig.

Parken Sie lieber nicht in Venedig, Parkplatzgebühre sind dort extrem hoch und alle Parkplätze sind sehr weit vom Zentrum.

Ihr Aufenthalt in Udine im Hotel Suite Inn

Während Ihres Städtetrips in Udine unterstützen wir Sie gerne mit der Planung Ihres Aufenthalts.

Fragen Sie uns einfach nach. Wir geben gerne Auskunft darüber, wie Sie einen Tagestrip nach Venedig auf bestmögliche Weise in Ihren Udine Besuch einbetten können.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt bei uns im Hotel Suite Inn!